Eyot Heights

Urbaner Wandel durch zeitgenössisches Design

Southwalk liegt südlich der Themse in einer Gegend, die einst für niedrige Einkommen und soziale Ungleichheit bekannt war. 1999 starteten die lokalen Behörden ein Erneuerungsprojekt mit dem Ziel, 800 neue Wohnungen zu schaffen. Bermondsey Spa ist eine der neuen Wohngegenden, die im Zuge des Projektes umgesetzt wurden, und hat bereits Design-Preise erhalten wie z. B. die Londoner Auszeichnung für Planung 'The Best New Place to Live'.

JELD-WEN hat für das Gebäude Eyot Heights im Bermondsey Spa rund 1.000 Türen in verschiedenen Stilrichtungen, Oberflächen und Funktionen geliefert und damit zur zeitgenössisch-frischen und preisgekrönten Architektur beigetragen.

Fakten
Projekt: Eyot Heights, Bermondsey Spa
Adresse/Ort: London, Großbritannien
Bauzeit: 2005-2009
Architekten: Levitt Bernstein associates
Anzahl Türen: 800 furnierte Tür-Sets im Innenbereich und 120 Sicherheits-Fit-Flat-Tür-Sets für die Eingänge